2020 Thailand

FantaSea

In diesem Jahr sind wir schon relativ früh nach Thailand gereist und hatten das Glück, die Rückreise regulär antreten zu können, bevor Corona Fahrt aufgenommen hat. Wir waren wieder in Kamala Beach im gleichen Hotel wie in den letzten Jahren.
Eigentlich wollte ich gar nicht viel Fotoausrüstung mitnehmen, da ich diesen Urlaubsort schon als „ausfotografiert“ betrachtet habe.
Als sich an einem Nachmittag üblicherweise brennende Sonne etwas verzog, haben Conni und ich uns vorgenommen, einen größeren Spaziergang zu machen.

Wir kamen an eine Freizeitanlage „FantaSea“, die anscheinend gerade renoviert und umgebaut wurde. Den regulären Betrieb schätzen wir sowieso nicht so sehr, aber in dieser „stillen“ Phase konnte man sich einen Eindruck machen, für welche Mengen dieser Park sonst geplant ist.

Ich mag die Lust der Thailänder an diesen Bonbonfarben!

Für Alle und die Family…