Kennen Sie eigentlich Huschke von Hanstein ?

Als ich anfing, mich für Autos zu interessieren, erschien gelegentlich ein ausgesprochen sympathischer, fast witziger älterer Herr (kam mir so vor!) in den Feulletons des  aufkeimenden Fernsehprogramms. Der Auftritt und der Mann waren deutlich wiedererkennbar.

Üblicherweise stand er vor einem Porsche 911 (oder Vorgänger), gelochte Wildlederhandschuhe, als Gentlemen natürlich lässig in der Hand, und plauderte in seiner Eigenschaft als „Herrenfahrer“ launig über sportliche Autos.

Allein der Name!

So schlecht mache ich mich gar nicht als Abbild aus dem Jahr 2016.

Sagen Sie ruhig Huschke zu mir! Immerhin hat mein weißer Blitz sagenhafte 75 PS.  Das reicht!

https://de.wikipedia.org/wiki/Fritz_Huschke_von_Hanstein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.